Deutschland: 27 Millionen Menschen shoppen online

Internet & Webdienste Wie das Statistische Bundesamt meldet, ist das Einkaufen im Internet in Deutschland weiter auf dem Vormarsch. Im ersten Quartal lag die Zahl der privaten Online-Shopper hierzulande demnach bei 27 Millionen Menschen. Von den insgesamt 51 Millionen privaten Internetnutzern nutzt damit etwas mehr als die Hälfte das Internet für ihre Einkäufe. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal stellt dies ein Wachstum von etwa sieben Prozent dar. Im ersten Quartal 2007 kauften demnach etwa 25 Millionen Menschen Waren im Internet.

Die größte Gruppe der Online-Shopper stellen die 25- bis 44-Jährigen. Dort lag der Anteil der Personen die im Internet einkaufen nach Informationen des Statistischen Bundesamts bei 66 Prozent. In der Altersgruppe ab 65 Jahren nutzt immerhin jeder Dritte Internetnutzer (32 Prozent) das Internet für Einkäufe.

Zu den beliebtesten Waren im Internet zählen mit einem Anteil von 50 Prozent Bücher, Magazine und Zeitungen. Ebenfalls sehr beliebt unter Online-Shoppern waren im ersten Quartal Sportartikel und Kleidung (48 Prozent), Möbel und Spielzeug (47 Prozent), sowie Reisen, Bahn- und Flugtickets (44 Prozent).
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden