Google macht Such-Vorschläge für bessere Resultate

Internet & Webdienste Google will die bisher nur in experimenteller Form angebotene Funktion "Suggest" künftig bei seiner Suchmaschine zum Standard machen. Suggest informiert den Anwender während der Eingabe seiner Suchanfrage über mögliche andere Varianten. Die Funktion soll künftig allen Anwendern bei der Suche behilflich sein. Jennifer Liu, die die Neuerung über das Google Weblog bekannt gab, wählte als Nutzungsbeispiel die Suche nach einem bestimmten Hochzeitslied, bei dem weder Interpret, noch Titel bekannt sind.


Fehlen diese Informationen kann man mit Hilfe von Google Suggest auch mit dem suchen, was man weiss, also zum Beispiel Bruchstücken des Songtitels. Gibt man diese in das Suchfeld ein, sorgt Suggest dafür, dass ähnliche Suchanfragen vorgeschlagen werden, die die gleichen Wörter enthalten.

Auf diesem Weg lässt sich der richtige Suchbegriff schnell finden, so dass der Anwender auch schneller zu einem sinnvollen Ergebnis seiner Anfrage kommt. Nicht nur dann, wenn man etwas Bestimmtes sucht, aber zu wenige Details weiß, kann Suggest hilfreich sein - auch bei möglichen Rechtschreibfehlern in den Suchbegriffen bietet die Lösung alternative (fehlerfreie) Vorschläge an.

Google will "Suggest" nun aus seinen Labs holen und zu einer der wichtigsten Funktionen seiner Suchmaschine machen. Im Laufe der kommenden Tage soll die Neuerung nach und nach für immer mehr Nutzer zugänglich gemacht werden. Schon bald erhält man also bei der Google-Suche ohne weiteres Vorschläge für mögliche Suchanfragen. Ein weiterer Nutzen: man muss weniger tippen.

Suggest wurde 2004 ursprünglich als Projekt einzelner Google-Mitarbeiter gestartet, das diese in ihrer "freien" Zeit entwickelten. Inzwischen kommt es auch bei der Google Toolbar und der Suchbox von Firefox zum Einsatz.

Weitere Informationen: Google Weblog | Google Suggest
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden