AMD: Spiele mit DirectX10.1-Unterstützung kommen

Grafikkarten AMDs Grafiksparte ATI hat heute mitgeteilt, dass man mit führenden Spieleentwicklern zusammenarbeitet, um Titel mit Unterstützung für Microsofts kommende Grafikplattform DirectX10.1 zu entwickeln. DirectX10.1 ist eine Weiterentwicklung von DirectX10 und bietet einige inkrementelle Verbesserungen und Neuerungen. Es wird bisher nur von den Grafikkarten aus den ATI Radeon HD 3000 und 4800 Reihen unterstützt. AMDs Konkurrent Nvidia will erst mit DirectX11 wieder ein Upgrade seiner Chips vornehmen.


Nach Angaben von AMD/ATI arbeiten mit Electronic Arts bzw. dessen Studio Phenomic, SEGA und NHN Games drei größere Spielehersteller an Titeln, die DirectX10.1 nutzen sollen. Bei den Spielen handelt es sich um "Battleforge", "Stormrise" und "Cloud 9". Weitere Titel sollen in Arbeit sein, wurden aber nicht näher benannt.

Mit DirectX10.1 werden einige von den Grafikkartenherstellern zu erfüllende Vorgaben, die mit Version 10 noch optional waren, zur Pflicht. ATI hat kürzlich ein Demo-Video veröffentlicht, in dem man die Neuerungen, welche mit DirectX10.1 zu erwarten sind, näher vorstellt.

Mit Nvidias Grafikkarten werden die mit DirectX10.1 eingeführten Neuerungen natürlich ebenfalls nutzbar sein, da sie auch Teil der geplanten Version 11 sein dürften. Bis diese jedoch erscheint, muss man auf bestimmte neue Effekte verzichten, wenn man eine Nvidia-Grafikkarte nutzt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren49
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:20 Uhr MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
119,00
Blitzangebot-Preis
109,99
Ersparnis zu Amazon 27% oder 40

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden