Games Convention auch 2009 wieder in Leipzig

Gamescom Anfang des Jahres hatte der Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) angekündigt, dass die Games Convention in diesem Jahr zum letzten Mal in Leipzig stattfinden soll. Als neuer Standort wurde Köln ausgewählt. Nun, da die Games Convention langsam zu Ende geht steht jedoch fest, dass die Leipziger Messe auch im kommenden Jahr wieder die Games Convention abhalten wird. "Die GC - Games Convention findet auch 2009 in Leipzig statt", erklärte Wolfgang Marzin, Chef der Leipziger Messe.

Damit tritt die Leipziger Spielemesse in Konkurrenz zur GamesCom, welche eigentlich das Erbe der Games Convention antreten sollte. Die Leipziger Messe sagt sich mit diesem Schritt also vom Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware los. Grund hierfür, dürfte nicht zuletzt der Besucheransturm auf die Games Convention sein.

Mit rund 203.000 Besuchern, konnte die Veranstaltung nach Informationen von Marzin einen neuen Besucherrekord aufstellen. Ein weiterer Grund für das Fortbestehen der Games Convention in Leipzig soll eine Umfrage des Instituts für Marktforschung Leipzig sein, bei der sich sowohl die Aussteller, als auch die Fachpresse für den Standort Leipzig ausgesprochen hatten.

Die nächste Games Convention wird vom 19. bis 23. August 2009 stattfinden. Bereits am 17. August 2009 soll die Entwicklerkonferenz GCDC ihre Pforten öffnen. Die Konkurrenz in Form der GamesCom, wird vom 9. bis 13. September 2009, also nur wenige Wochen später, in Köln starten.

WinFuture Special: Games Convention 2008
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren126
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:00 Uhr 3x Brillance Glanz-Tönungs-Gel T862
3x Brillance Glanz-Tönungs-Gel T862
Original Amazon-Preis
8,85
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,08
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1,77

Tweets zu #GamesCom

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden