Chinesische Polizei hat US-Blog-Aktivisten verhaftet

Recht, Politik & EU Die chinesische Polizei hat den US-Staatsbürger und Blogger Brian Conley verhaftet. Dieser weilte in Peking, um Proteste von Tibet-Anhängern während der Olympischen Spiele zu dokumentieren. Mit ihm wurden fünf andere Personen festgenommen. Conley arbeitet bereits längere Zeit als professioneller Blogger und berichtet aus verschiedenen Krisengebieten. Zuletzt publizierte er das Video-Blog "Alive in Baghdad", dass wöchentlich Berichte über das alltägliche Leben im Irak während des Kriegszustandes im Lande veröffentlichte.

In China wurde er nun zusammen mit fünf Mitgliedern der Organisation "Students for a Free Tibet" aufgegriffen. Zu der Gruppe gehörte auch der Künstler James Powderly, der Lasershows mit politischen Inhalten verbindet. Dessen Aktionen wollte Conley dokumentieren, sich aber selbst wie auch bei seiner früheren Tätigkeit nicht selbst an solchen beteiligen.

In einem Schnellverfahren wurden die Inhaftierten zu zehn Tagen Gefängnis verurteilt. Die Organisation "Committee to Protect Bloggers", die sich für die Pressefreiheit von Bloggern engagiert, protestierte dagegen. China habe damit seine eigenen Richtlinien für den Umgang mit der ausländischen Presse verletzt.

Die Regierung des Landes hatte Journalisten für die Zeit der Olympischen Spiele Bewegungsfreiheit und freie Berichterstattung zugesichert. Die Polizei wurde beispielsweise offiziell angewiesen, die Arbeit der Presse nicht zu behindern. Allerdings sollten allzu kritische Interviews mit chinesischen Bürgern dann doch unterbunden werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
61,99
Blitzangebot-Preis
35,00
Ersparnis zu Amazon 50% oder 34,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden