Vista: Intel will ReadyBoost auf die Sprünge helfen

Windows Vista Intel bietet den Computerherstellern, die seine Notebook-Plattform Centrino verwenden, seit einiger Zeit die Möglichkeit, bei ihren Geräten zusätzlichen Daten-Cache auf Basis von Flash-Speicher zu verbauen. Dieser wird als "Turbo Memory" bezeichnet und unterstützt Windows Vista ReadyBoost. Die ReadyBoost-Technologie soll eigentlich in Kombination mit der darunter liegenden SuperFetch-Technologie für einen schnelleren Start von Programmen sorgen, indem häufig benötigte Daten im Flash-Speicher zum Abruf bereit gehalten werden. Das Ganze funktioniert zwar, bringt bei aktuellen Systemen aber kaum Vorteile. Intel will die Nutzer deshalb nun selbst entscheiden lassen, welche Programme per Turbo Memory beschleunigt werden sollen.


Zusammen mit der neuen Centrino 2-Plattform hält derzeit auch eine neue Version der von Intel entwickelten Software für Turbo Memory Einzug. Diese wurde um ein so genanntes "Dashboard" erweitert. Damit kann der Nutzer selbst - anstatt Windows - darüber entscheiden, welche Programme vom Turbo Memory Cache unterstützt werden sollen. Die Software ist aufgrund ihrer nicht ganz einfachen Bedienung aber wohl nur für erfahrenere Anwender geeignet.

Sie bietet eine Übersicht über aktuell bereits beschleunigte Programme. Mit dem so genannten "User Pinning" kann man der Liste die eigene Auswahl hinzufügen. Das Dashboard stellt dabei eine Art Schnittstelle zu Windows dar, da es dem Betriebssystem mitteilt, welche Programme die Flash-Beschleunigung nutzen. So kann der Anwender sicher sein, dass wirklich die von ihm bevorzugte Software von dem Cache profitiert - zumindest in der Theorie.

Es gibt nämlich Grenzen, was die Zahl und Art der zu beschleunigenden Programme angeht. Da die Speicherkapazität des Turbo Memory begrenzt ist, lässt sich der Ansatz nicht unbegrenzt ausbauen. Dies ist vor allem dann zu berücksichtigen, wenn man die von Intel gebotene Möglichkeit nutzt, nicht nur Programme, sondern auch Ordner und einzelne Dateien in den Flash-Cache zu laden.

Weitere Informationen: Intel.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

Tipp einsenden