Windows Live Wave 3: Neue Betas starten in Kürze

Internet & Webdienste Microsoft will in kürze die Betaphase für die so genannte "dritte Welle" der Windows Live Online-Dienste starten. Dies berichtet Microsoft-Spezialistin Mary Jo Foley unter Berufung auf vorab bekannt gewordene Informationen. In der jüngsten Zeit war es wieder still geworden, was die Weiterentwicklung von Microsofts Online-Services angeht. In den kommenden Wochen sei aber mit dem Beginn mehrerer Testprogramme für verschiedene Teile der Windows Live Plattform zu rechnen, so Foley.

Microsoft will mit der nächsten Update-Runde unter anderem den Windows Live Messenger, Windows Live Hotmail, Windows Live Mail, Windows Live Photo Gallery und eine Reihe weiterer Produkte auf den neuesten Stand bringen. So ist zusätzlich von einer grundlegenden Überarbeitung des Blog-Dienstes Windows Live Spaces die Rede.

Grundsätzlich sei damit zu rechnen, dass die Windows Live Dienste mit der Aktualisierung stärker durch die Nutzerprofile mit einander verknüpft werden. Mit der "Windows Live Wave 3" wird es möglicherweise auch erste Hinweise auf Microsofts Pläne für die Integration seiner Web-Dienste in Windows Codename "7" geben.

Außerdem hatten die Entwickler eine enge Verknüpfung mit dem Internet Explorer 8 angekündigt, zu der auch eine spezielle Toolbar für Windows Live Nutzer gehören soll. Außerdem war von "zusätzlichen Diensten" die Rede, welche in den Internet Explorer 8 integriert werden sollen. Dessen zweite Betaversion wird ebenfalls in den kommenden Wochen erwartet.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:25 Uhr iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
Original Amazon-Preis
54,95
Im Preisvergleich ab
52,95
Blitzangebot-Preis
39,95
Ersparnis zu Amazon 27% oder 15

Tipp einsenden