Dell rechnet mit stärkerem Wachstum für PC-Markt

Wirtschaft & Firmen Trotz der weltweiten Konjunkturschwäche die derzeit herrscht, rechnet der PC-Hersteller Dell für die gesamte Computer-Branche mit einem stärkeren Wachstum in der zweiten Jahreshälfte. Das Stichwort lautet Dell zufolge "Effizienz". "Wenn Unternehmen und Volkswirtschaften unter Druck stehen, versuchen die Leute, produktiver zu werden", begründete Firmenchef Michael Dell die Annahme über einen weltweit gesteigerten Computerabsatz im zweiten Halbjahr 2008.

Für das gesamte Geschäftsjahr rechnet Dell damit, dass die PC-Branche mehr als 300 Millionen Computer verkaufen wird. Das eigene Unternehmen sieht er dabei gut für die Zukunft aufgestellt. "Ich halte es für möglich, dass Dell schneller wächst als die Branche", erklärte Dell.

Auch die Marktforscher von IDC rechnen mit starken PC-Absatzzahlen im zweiten Halbjahr. Ihren Berechnungen zufolge, wird die Computer-Branche ihre Absatzzahlen um 13 Prozent auf 296 Millionen verkaufte Geräte steigern. Für 2009 und 2010 rechnet IDC jedoch mit einem Wachstum von jeweils nur noch zehn Prozent.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden