YouTube: Live-Videos bleiben nur Wunschdenken

Ende Februar erklärte YouTube-Mitgründer Steve Chen in einem Interview mit Sarah Meyer von Pop17, dass man noch in diesem Jahr die ersten Live-Videos über YouTube ausstrahlen wolle. Daraus wird nun anscheinend doch nichts.

Wie unsere Kollegen vom Silicon Alley Insider unter Berufung auf eine mit der Situation vertraute Person berichten, wird es weder in diesem, noch im nächsten Jahr Live-Videos auf Googles beliebter Video-Plattform YouTube geben.


Unklar ist laut der nicht weiter genannten Quelle, ob es überhaupt irgendwann Live-Videos auf YouTube geben wird. Wie es heißt, habe man bei Google nie wirklich über einen Live-Video-Service für das Videoportal nachgedacht. Nach dem Interview mit Chen habe man zwar darüber diskutiert, den Live-Video-Dienst jedoch wieder verworfen.

Einer der Gründe dafür, dass man keine Live-Videos auf YouTube zeigen wird ist dem Bericht zufolge, dass dies deutliche Mehrkosten für Google bedeuten würde. Allein in Sachen Infrastruktur und Bandbreite, müsste man im Falle von Live-Videos zusätzlich in YouTube investieren.

Weiter heißt es, dass Live-Streaming weitere rechtliche Probleme für das Portal mit sich bringen könnte. Auch der Erfolg der Live-Videos scheint fraglich. Konkurrent Yahoo hat im Februar dieses Jahres einen Live-Streaming-Dienst gestartet. Die beliebtesten Anbieter der Live-Videos haben dabei jedoch selten mehr als 100 Zuschauer.
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Wer soll da auch schon was freiwillig streamen? Live-Streams sind sowieso schon selten im Netz woher sollen die auch alle auf einmal kommen?
 
@samin: jeder, der ein wenig geltungsbedürfnis hat, würde diese chance nutzen. früher schrieb man tagebuch, dann kamen die blogs. die nächste stufe wären dann liveübertragungen aus dem leben von losern :D
 
Ich lege meine Hand dafür ins Feuer, dass Live-Streaming auf Youtube Erfolg hätte. War allerdings klar, dass es sich nicht realisieren lässt, denn so ließe sich ja gar nicht mehr beeinflussen was die User streamen.
 
@mr.dude: verbrenn dich nicht
 
@mr.dude: ich hol schonmal ne brandsalbe...^^


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

WinFuture auf YouTube

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Transcend interne mSATA SSD 128GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 6Gb/s, MLC)Transcend interne mSATA SSD 128GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 6Gb/s, MLC)
Original Amazon-Preis
84,87
Blitzangebot-Preis
57,90
Ersparnis 32% oder 26,97
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

Interessante YouTube-Bücher auf Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.