Facebook wollte StudiVZ ursprünglich übernehmen

Wirtschaft & Firmen Vor etwa drei Wochen ist die beliebte deutsche Social Community StudiVZ von ihrem amerikanischen Konkurrenten Facebook verklagt worden. Grund: Die Facebook-Macher sehen in StudiVZ eine dreiste Kopie ihrer Seite. Die Gründer der deutschen Studenten-Community reagierten auf die Anschuldigungen mit einer Feststellungsklage beim Landgericht Stuttgart um feststellen zu lassen, dass die Vorwürfe von Facebook haltlos sind. Nun sind weitere Details zu dem eher angespannten Verhältnis von Facebook und StudiVZ bekannt geworden.

Wie der International Herald Tribune unter Berufung auf einen ehemaligen StudiVZ-Mitarbeiter berichtet, hatte Facebook im Vorfeld der Klage über mehrere Monate hinweg versucht seinen deutschen Konkurrenten zu übernehmen. "Facebook hat zwar die Technologie, jedoch nicht die Nutzer in Deutschland", so der ehemalige Mitarbeiter.

"Ich weiß, dass sich Facebook und der StudiVZ-Eigner Holtzbrinck im vergangenen Jahr mehrmals getroffen haben um über den Verkauf des Studentenverzeichnisses zu diskutieren", erklärte eine andere, mit der Situation vertraute Person. Holtzbrinck hätte jedoch weit mehr als seinen Einkaufspreis von 85 Millionen Euro für das StudiVZ gefordert.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden