Surf-CD für maximale Sicherheit beim Internet-Zugriff

Internetverbindung Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine so genannte Internet Security Surf-CD zum Download bereit gestellt. Das CD-Abbild enthält eine spezielle Variante des freien Betriebssystems Knoppix Linux. Es handelt sich nach Angaben des BSI um eine "Konzeptstudie" die sich an versierte Anwender richtet. Die Live-CD mit den meisten Computern verwendet werden und enthält alles, was für eine möglichst sichere Nutzung des Internets notwendig ist. Bei Bedarf kann der Nutzer unabhängig von seinem bereits installierten Betriebssystem von der Live-CD starten.


Das auf der Surf-CD enthaltene Knoppix wurde gegenüber anderen Linux-Varianten mit zahlreichen Sicherheitswerkzeugen wie Personal-Firewall und Pufferüberlaufschutz aufgerüstet und konsequent gehärtet. Die Surf-CD ist ausschließlich auf eine möglichst sichere Nutzung des Internets ausgelegt, fast alle weiteren sonst üblichen Programme fehlen.

Die Internet Security Surf-CD wurde vom BSI in Zusammenarbeit mit Knoppix-Macher Klaus Knopper und Martin Öhler entwickelt.Ihr Quellcode ist über die Webseiten des BSI ebenso verfügbar, wie das Abbild der CD selbst. Das Image lässt sich mit allen handelsüblichen Brennprogrammen auf CD schreiben.

Weitere Informationen: BSI.de

Download: Surf-CD.iso (542 Mb)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren73
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:25 Uhr Vernee M6 4G Smart Phone 5.7 Zoll 18: 9 Schirm Android 7.0 MT6750 Octa Kern 4GB + 64GB 16MP + 13MP 3300mAh MobiltelefonVernee M6 4G Smart Phone 5.7 Zoll 18: 9 Schirm Android 7.0 MT6750 Octa Kern 4GB + 64GB 16MP + 13MP 3300mAh Mobiltelefon
Original Amazon-Preis
159,99
Im Preisvergleich ab
159,99
Blitzangebot-Preis
135,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 24

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden