Freies Handy: Auch Schaltpläne werden Open-Source

Handys & Smartphones Nachdem das OpenMoko Projekt vor einem Monat das erste Open-Source-Handy für den Massenmarkt eingeführt hat, bekommen Ingenieure und Bastler bald die Möglichkeit, nicht nur die Software des Geräts zu verändern, sondern auch dessen technische Eigenschaften. OpenMoko kündigte anlässlich der LinuxWorld Messe an, die Schaltpläne des "Neo FreeRunner" genannten freien Handys offenlegen zu wollen. Auch die Schaltpläne des ersten Modells "Neo 1973" sollen unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht werden.


Wenn es soweit ist, sollen alle Informationen über die Homepage des Projekts verfügbar gemacht werden. Durch die Freigabe von Details über den genauen Aufbau des Geräts öffnet OpenMoko Bastlern und Spezialisten das Feld, die eigene Veränderungen an der Hardware vornehmen oder gar Teile davon übernehmen wollen.

Außerdem dürfte so die Suche nach Fehlern in der Hardware leichter werden, weil mehr Menschen ein Auge darauf werfen können - wie es schon schon bei zahllosen Open-Source-Projekten praktiziert wird. Schon jetzt bietet OpenMoko CAD-Dateien unter einer Creative Commons Lizenz an, die die Konstruktionspläne für das Gehäuse des Neo FreeRunner enthalten.

Nach der Markteinführung Anfang Juli war das erste kommerziell verfügbare Open-Source-Handy Neo FreeRunner bereits binnen kürzester Zeit ausverkauft. Wie viele Geräte den Besitzer wechselten, ist allerdings nicht bekannt. Hinter dem Projekt steckt neben der inzwischen gegründeten OpenMoko, Inc auch der taiwanische Vertragsfertiger FIC.

Der Preis des Neo FreeRunner liegt offiziell bei 399 US-Dollar. In Deutschland ist das Gerät zu Preisen ab 329 Euro erhältlich. Wie erwähnt, ist es derzeit jedoch ausverkauft. Nach Angaben der deutschen Vertriebspartner werden Mitte August aber neue Lieferungen erwartet.

Weitere Informationen: OpenMoko.org
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:45 Uhr Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
435,00
Im Preisvergleich ab
424,90
Blitzangebot-Preis
379,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 56

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden