Kabel Deutschland nimmt HD-Sender in sein Angebot

TV & Streaming Der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) kündigte heute offiziell die Aufnahme von Anixe HD in sein Angebot an. Ab dem 8. August können KDG-Kunden so Übertragungen von den Olympischen Spielen in HD-Qualität sehen. Anixe sendet im 1080i-Format. Die Bilddarstellung erfolgt also in einer Auflösung von 1920 × 1080 Pixeln. Besitzer eines HD-Fernsehers und eines Digital-Reiceivers finden das Angebot ab dem kommenden Samstag mit einem einfachen Sender-Suchlauf.

Während der Olympischen Sommerspiele zeigt Anixe HD den Kampf um die Goldmedaille in folgenden Disziplinen: Leichtathletik, Triathlon, Zehnkampf, Reiten, Radsport, Bogenschießen und Segeln (wir berichteten). Das Programm ist frei empfangbar.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren50
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden