Mini-Laptops finden weltweit reißenden Absatz

Notebook Mit dem Eee PC hat ASUS eine Marktlücke erschlossen, in die nun immer mehr Hersteller drängen. Fast im Wochenrhythmus präsentieren die Hersteller inzwischen ihre neuen Mini-Laptops der Öffentlichkeit. Wie die Marktforscher vom Taiwan Market Intelligent Center (MIC) nun erklärten, sollen allein in diesem Jahr weltweit rund acht Millionen Mini-Notebooks verkauft werden. Bereits im nächsten Jahr sollen sich die Verkaufszahlen den Marktforschern zufolge dann auf 18,3 Millionen Stück mehr als verdoppeln.

Wie der Branchendienst DigiTimes meldet, können vor allem taiwanische Hardware-Hersteller wie Acer, ASUS und MSI von der starken Nachfrage nach Mini-Laptops profitieren. US-Konkurrenten wie Dell und Hewlett-Packard befinden sich laut DigiTimes jedoch auf Aufholjagd.

Die immer größer werdende Zahl von Mini-Notebooks ist dabei in erster Linie für die Kunden von Vorteil. Wie die Marktforscher von MIC erklären, wird der Konkurrenzkampf die Preise für entsprechende Geräte auch künftig auf einem niedrigen Niveau halten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:15 Uhr CUBOT Cheetah 2 Smartphone 5,5 'IPS FHD Bildschirm 4G FDD-LTE 3G WCDMA Android 6.0 Octa-Core 3GB RAM+32GB ROM 8MP+13MP Doppelkameras Vorne Fingerabdrucksensor Typ-c
CUBOT Cheetah 2 Smartphone 5,5 'IPS FHD Bildschirm 4G FDD-LTE 3G WCDMA Android 6.0 Octa-Core 3GB RAM+32GB ROM 8MP+13MP Doppelkameras Vorne Fingerabdrucksensor Typ-c
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
127,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 22,50
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden