PC-Verkäufe: Acer neuer Marktführer in Deutschland

Desktop-PCs Auch in Deutschland steigen die Verkaufszahlen von PCs immer weiter an. Allein im zweiten Quartal 2008 war nach Angaben der Analysten von Gartner gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein Wachstum von 22 Prozent zu beobachten. Insgesamt wurden 2,4 Millionen Rechner verkauft, wobei gerade Notebooks für Zuwächse sorgen. So stieg die Zahl der verkauften Laptops und anderer mobiler PCs im Vergleich zum gleichen Quartal des Vorjahres um ganze 37 Prozent. Inzwischen ist mehr als jeder zweite verkaufte Rechner ein Notebook.

Der bisherige Marktführer Fujitsu-Siemens Computers (FSC) konnte allerdings nicht so stark von dem Wachstum profitieren wie die Konkurrenz. Das Unternehmen musste seine Spitzenposition nach einem Rückgang der Absatzzahlen um 8 Prozent an den taiwanischen Hersteller Acer abtreten, der seinerseits über 45 Prozent mehr Geräte verkaufen konnte.

Das starke Wachstum bei Acer soll zum einen auf die Übernahme von Packard-Bell, andererseits auch auf die Beliebtheit der so genannten Netbooks zurück zu führen sein. Acer ist daher nun mit einem Marktanteil von 12,2 Prozent der führende PC-Anbieter auf dem deutschen Markt. FSC liegt durch die Verluste nun mit 11,4 Prozent mit Hewlett-Packard gleichauf.

HP profitierte vor allem von seinem Konzept, überschüssige Lagerware zu sehr günstigen Preisen über den Einzelhandel zu vertreiben. So konnte der US-Hersteller 13 Prozent mehr Systeme verkaufen. Dell legte mit 19 Prozent ebenfalls kräftig zu und ist nun in Deutschland die Nummer 4 im PC-Markt.

Platz 5 belegt der Discounter-Lieferant Medion, der seine Absatzzahlen um immerhin 25 Prozent steigern konnte. Gerade der Verkauf günstiger AMD-Desktops und des Medion Akoya Netbooks verhalfen dem Unternehmen zu dem gesunden Wachstum, so dass es nun einen Marktanteil von 7,4 Prozent beanspruchen kann.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:15 Uhr Elk Ridge Taschenmesser Hunter Gold Aluminium-Griff , Länge geschlossen cm: 8,89 , ELKR-1079Elk Ridge Taschenmesser Hunter Gold Aluminium-Griff , Länge geschlossen cm: 8,89 , ELKR-1079
Original Amazon-Preis
22,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,86
Ersparnis zu Amazon 22% oder 5,04

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden