Mac-Kloner stellt sich auf harten Kampf mit Apple ein

Recht, Politik & EU Psystar, der Anbieter von Macintosh-Klonen, bereitet sich auf einen längeren Rechtsstreit mit Apple vor. Wie aus gestern veröffentlichten Gerichtsdokumenten hervorgeht, wird man sich auf einen Prozess vor Gericht einlassen. Apple hatte Mitte Juli Klage eingereicht. Der Vorwurf: Psystar habe bei der Konstruktion eines Mac-kompatiblen Systems gegen das Urheberrecht verstoßen. Man forderte den Rückruf der bereits verkauften Rechner und die Unterzeichnung einer Unterlassungserklärung.

Psystar will aber nicht klein bei geben und bereitet sich auf das Verfahren vor. Dabei wird man weiter mit der Kanzlei Carr & Ferrell zusammenarbeiten, die bereits einen Urheberrechtsstreit gegen Apple gewann.

Im Jahr 2006 kam es zum Prozess zwischen dem Computer-Hersteller und Burst.com. Im Streit um Patentrechte sorgte Carr & Ferrell dafür, dass Apple letztlich in einer außergerichtlichen Einigung 10 Millionen Dollar an Burst zahlen musste. Anschließend wurde eine weitere Auseinandersetzung mit Microsoft gewonnen.

Aus den nun veröffentlichten Dokumenten geht hervor, dass Psystar von seinem Recht gebrauch macht, die Frist bis zur Abgabe einer Stellungnahme zur Klage zu verlängern. Statt auf den kommenden Montag ist der Termin nun auf den 18. August festgesetzt. Dies deutet darauf hin, dass man nicht auf eine Beilegung der Klage und den Rückzug aus dem Klon-Geschäft, sondern auf eine Entscheidung vor Gericht hinarbeitet.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden