Online-Auktionshaus eBay startet Mobilfunkangebot

Handys & Smartphones Gemeinsam mit der Telekom-Tochter Congstar, wird das Online-Auktionshaus eBay in Kürze ein eigenes Mobilfunkangebot starten. Kunden des Prepaid-Tarifs haben damit unter anderem kostenlosen Zugriff auf das mobile eBay-Portal. Bis auf die kostenlose Nutzung des mobilen eBay-Portals ist das Angebot im Vergleich zu den herkömmlichen Congstar-Tarifen jedoch teurer. Während die Gesprächsminute bei Congstar 9 Cent kostet, sind es 10 Cent beim Angebot von eBay. Der SMS-Versand beim Prepaid-Angebot von eBay ist sogar noch teurer und kostet 14 Cent pro Kurznachricht. Auch hier fallen bei Congstar selbst nur 9 Cent an.

Das Starterpaket kostet einmalig 9,99 Euro und enthält ein Startguthaben von fünf Euro. Für die kostenlose Nutzung des eBay-Mobilportals wird ein Handy benötigt, dessen Browser WAP 2.0 unterstützt. Der T-Mobile Sidekick, sowie Blackberrys werden laut eBay nicht unterstützt.

Die Bestellung des Startpakets ist nur über die eigens dafür eingerichtete Homepage möglich. Einen genauen Starttermin für eBay-Prepaidkarte wollte das Auktionshaus bislang nicht nennen. Die Aufladung der Karte kann entweder über das Internet, oder in allen Läden die Congstar unterstützen, durchgeführt werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Interessantes bei eBay

Tipp einsenden