Microsoft: Keine Zeit für Halo-Neuigkeiten auf der E3

PC-Spiele Der Software-Konzern Microsoft wollte auf der Spielemesse E3 ein neues Spiel der Halo-Reihe vorstellen. Offenbar sollte Halo 4 präsentiert werden. Dazu kam es letztlich aber aus Zeitmangel nicht, hieß es von Seiten des Unternehmens. Die Präsentation war demnach als Bestandteil der Microsoft-Pressekonferenz geplant. Diese dauerte aber bereits ohne einen Halo-Teil 1,5 Stunden. Man habe die Veranstaltung nicht deutlich verlängern wollen.

Es hätte lediglich die Möglichkeit gegeben, das neue Halo-Spiel in wenigen Minuten vorzustellen. Das wäre dem Anlass aber nicht angemessen gewesen, so Don Mattrick, Chef der Xbox- und Games-Sparte bei Microsoft.

Das Spiel soll nun auf einer gesonderten Veranstaltung präsentiert werden. "Wir sind der Meinung, dass wir dem Produkt damit eher gerecht werden", sagte Mattrick. Wann das Event stattfinden soll, steht bisher aber noch nicht fest.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden