Windows 3.1 auf dem Nokia Internet Tablet N810

Windows Nachdem findige Anwender zuletzt Googles Handybetriebssystem "Android" auf dem Nokia N810 Internet-Tablet zum Laufen bekamen, ist nun Windows an der Reihe - und zwar in der Version 3.1. Natürlich klappt dies nicht ohne einen Emulator. Im Forum von Internet Tablet Talk beschreibt Nutzer John Mayson sein Vorgehen. Mit Hilfe des Emulators DOSBOX sei die Installation von Windows 3.1 recht problemlos möglich gewesen. Er habe dazu einfach eine alte Installations-Diskette von Windows 3.1 auf eine SD-Karte kopiert.


Nach einer Installation muss man mit DOSBOX dann nur noch in den Windows-Ordner navigieren und die Datei win.com ausführen. Insgesamt soll die Performance von Windows 3.1 auf Nokias Internet-Tablet N810 recht ordentlich sein. Er habe eine Reihe von alten Spielen installiert, die sich gut nutzen ließen, so Mayson.

Generell sei jedoch fraglich, wie nützlich die Installation von Windows 3.1 auf dem Nokia N810 wirklich ist. Seinen Diskussionspartnern zufolge ist es auch möglich, Windows 95 mit Hilfe von DOSBOX auf dem N810 laufen zu lassen. Eine Benutzung soll allerdings aufgrund des Leistungshungers kaum möglich sein.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

Tipp einsenden