Nintendo: Wiimote-Zusatz für genauere Bedienung

Nintendo Konsolen Der japanische Hersteller Nintendo hat auf der Spielemesse E3 überraschend eine Erweiterung für den Wiimote-Controller seiner Konsole Wii vorgestellt. Diese soll das Gerät noch empfindlicher für die Bewegungen des Spielers machen. Das Wii MotionPlus genannten Zubehörteil wird in den Port am unteren Ende des Controllers eingesteckt. In Kombination mit den Bewegungssensoren und Beschleunigungsmessern in der Wiimote selbst soll das Zusatzgerät dafür sorgen, dass die Aktionen des Spielers im freien Raum genauer erkannt und umgesetzt werden.


Nach Angaben von Nintendo sollen selbst kleinste Bewegungen nachvollzogen werden können. Man könne die Position und Ausrichtung des Arms des Spielers nun noch genauer feststellen. Dadurch soll praktisch jedes "Zucken" in Echtzeit und 1:1 im Spiel umgesetzt werden.

Nintendo will mit dem neuen Zubehörgerät für eine noch intuitivere Bedienung seiner Konsole sorgen. Im Laufe des heutigen Tages will Nintendo weitere Angaben zum neuen Wii MotionPlus veröffentlichen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr MEDION LIFE P66000 MD 84463 Funkgesteuertes Uhrenradio mit großem Dis
MEDION LIFE P66000 MD 84463 Funkgesteuertes Uhrenradio mit großem Dis
Original Amazon-Preis
19,98
Im Preisvergleich ab
14,95
Blitzangebot-Preis
14,99
Ersparnis zu Amazon 25% oder 4,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden