E3: Microsoft kündigt 3D-Oberfläche für Xbox 360 an

Microsoft Konsolen Im Rahmen der Spielemesse E3, welche am gestrigen Montag ihre Pforten geöffnet hat, hat der Softwaregigant Microsoft ein paar Neuerungen für seine Spielkonsole Xbox 360 vorgestellt. Dazu gehört unter anderem ein 3D-Dashboard. Das neue Dashboard soll eigenen Angaben zufolge im Herbst dieses Jahres auf den Konsolen Einzug halten und automatisch installiert werden. Darüber hinaus wird es im Herbst auch ein neues Avatar-System für die Xbox 360 geben - dieses erinnert stark an die sogenannten Miis, die Nintendo mit der Wii eingeführt hat.

E3: Neues Xbox 360-DashboardE3: Neues Xbox 360-DashboardE3: Neues Xbox 360-Dashboard

Die neuen Xbox 360-Avatare sollen sowohl in Spielen, als auch in neuen Xbox-Kanälen verwendet werden können. Dazu zählen beispielsweise der "Meine Xbox"-Kanal, in welchem sich Minispiele, sowie Foto- und Video-Funktionen finden lassen. Auch die neugestaltete Freundesliste wird sich die Avatare zu Nutze machen.

Mit der Ankündigung des neuen 3D-Dashboards bestätigen sich zumindest teilweise die Gerüchte die wir bereits in unseren Konsolen-News aufgegriffen hatten. Dort war zusätzlich von einem bewegungsgesteuerten Controller die Rede, welcher eine einfache Bedienung des neuen Dashboards ermöglichen sollte.

WinFuture Preisvergleich: Xbox 360
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

Tipp einsenden