Far Cry 2 - Neue Screenshots, Keine Demo geplant

PC-Spiele 2004 sorgte Ubisoft mit seinem vom deutschen Studio Crytek entwickelten First-Person-Shooter Far Cry für frischen Wind. Vor allem die für die damalige Zeit überwältigende Grafikpracht sorgte für beste Bewertungen. Vom offiziellen Nachfolger haben 5 weitere Screenshots den Weg ins Internet gefunden. Auf diesen sind wieder einmal der afrikanische Dschungel sowie einige Gefechtsszenen und Explosionen zu sehen, diesmal auch im Nachtmodus.

Zudem gab der Creative Director Clint Hocking bekannt, dass es keine Demo geben wird. Der Grund dafür ist, dass das Spielprinzip einer offenen Welt für eine Demoversion schwer eingeschränkt werden kann.

Zitat Hocking: "Selbst wenn wir unsichtbare Wände einführen würden, würde die Demo acht bis zehn Stunden abwechslungsreiches Gameplay bieten. Und ich kenne niemanden, der ein 12-Stunden-Spiel kostenlos veröffentlichen würde."

Dafür hat die Entwicklung der Vollversion bereits den Status "Feature-complete" erreicht , d.h. sämtliche geplanten Features sind jetzt enthalten, so dass im Moment die Fehlerbeseitigung im Vordergrund steht.

Far Cry 2Far Cry 2Far Cry 2Far Cry 2

Screenshots: Far Cry 2
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren45
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:45 Uhr Intelligente WLAN Steckdose, Swiftrans Smart Plug für IOS und Android mit Amazon Alexa [Echo, Echo Dot] und Google Home Fernbedienung SteckdoseIntelligente WLAN Steckdose, Swiftrans Smart Plug für IOS und Android mit Amazon Alexa [Echo, Echo Dot] und Google Home Fernbedienung Steckdose
Original Amazon-Preis
21,99
Im Preisvergleich ab
21,99
Blitzangebot-Preis
17,91
Ersparnis zu Amazon 19% oder 4,08
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden