Toshiba: HD DVD-Features kommen nun auf DVDs

Medien (DVD, Blu-Ray) Der japanische Elektronikkonzern kündigte vor einiger zeit bereits an, Blu-ray nach dem Ende von HD DVD mit normalen DVDs Konkurrenz machen zu wollen. Nun macht das Unternehmen einen ersten praktischen Vorstoß in diese Richtung. Mit "DVD Download" will der Konzern nun einen Industriestandard für die Einbindung von Internet-Inhalten in DVDs durchsetzen. Ein entsprechender Vorschlag wurde dem Präsidium des DVD Forum, einem Zusammenschluss von zahlreichen Unternehmen, bereits vorgelegt. Dieses habe zumindest das Logo für den Standard bereits verabschiedet.

Auch andere Features werden voraussichtlich auf die DVD-Plattform übertragen. Welche das sein werden, steht derzeit allerdings noch nicht fest. Toshiba hat allerdings gute Chancen, hier noch einmal Akzente zu setzen, nachdem sich inzwischen alle anderen großen Unterhaltungselektronik-Produzenten hauptsächlich auf Blu-ray konzentrieren.

Anfang Juni hatte Toshiba bereits ein Konzept vorgelegt, wie man bei der Bildqualität mit Blu-ray mithalten will. Die Videoauflösung auf den DVDs soll dafür hochskaliert werden. Hierbei kommen in den DVD-Playern Toshibas zukünftig vermutlich auch Cell-Prozessoren zum Einsatz.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:00 Uhr Samsung Galaxy Tab A (10,1 Zoll) Wi-Fi Tablet-PC
Samsung Galaxy Tab A (10,1 Zoll) Wi-Fi Tablet-PC
Original Amazon-Preis
233,99
Im Preisvergleich ab
221,95
Blitzangebot-Preis
199,00
Ersparnis zu Amazon 15% oder 34,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden