Inder wehren sich gegen Microsofts Windows-Bündel

Windows Der südlichste Teilstaat Indiens kauft über seine gleichnamige Electronics Corporation of Tamil Nadu (ELCOT) regelmäßig rund 100.000 Laptops, die zu günstigen Preisen an Studenten aus der Region weitervertrieben werden. Für dieses Jahr will man ausschließlich Linux-Geräte ordern und erteilt Windows eine Absage. Gleichzeitig äußerte sich ELCOT mit deutlicher Kritik, die Microsofts Lizenzpolitik betrifft. Das Staatsunternehmen habe versucht, mit den Redmondern über die Installation von Windows auf den Geräten verhandelt, doch die Redmonder hätten keine brauchbaren Angebote vorgelegt, weshalb man nun auf Linux zurückgreift, heißt es.

Microsoft sei von ELCOT ein Angebot vorgelegt worden, das beim Kauf von rund 100.000 Windows-Lizenzen einen Preis von 12 US-Dollar vorsah. Eigentlich wollte man auf diesem Weg nur das Betriebssystem ordern, um es ordnungsgemäß auf den Systemen vorzuinstallieren. Microsoft habe stattdessen aber mit einem wenig sinnvollen Angebot reagiert.

Die Redmonder boten ihrerseits ein Paket aus Betriebssystem, dem Büropaket Office und einer AntiVirus-Lösung an, für das pro Lizenz satte 57 US-Dollar fällig werden sollten. Microsoft bezeichnete dies als ein Angebot für Bildungszwecke, was von der ELCOT jedoch als unakzeptabel abgelehnt wurde.

Der staatliche Einkäufer kritisiert Microsoft Offerte als vollkommen unakzeptabel. Das "Marketing-Konzept" der "Akademischen Edition" sei nicht tragbar hieß es. Es könne nur einen Preis für ein Produkt geben, so das Unternehmen. Außerdem sei die Bündelung der Software zu einem Gesamtpaket nicht hinzunehmen.

Durch das Bundling von Windows, Office und der Sicherheitslösung könnte die Gefahr entstehen, dass die Wahlfreiheit der Kunden stark eingeschränkt wird, so die Argumentation. Microsoft sei deshalb aufgefordert worden, sein Angebot noch einmal neu zu überdenken, bisher sei aber nichts neues zu vermelden, so dass die Laptops für die indischen Studenten vorerst nur mit Linux angeboten werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden