Mozilla Firefox 3.0: Nützliche Tipps und Tricks

Wer großen Wert auf seine Privatsphäre legt, wird sich darüber freuen, dass das Löschen der Sitzungsdaten vereinfacht wurde. Mit der Tastenkombination Strg + Shift + Entf öffnet sich ein Dialog, mit dessen Hilfe alle angefallenen Surf-Spuren gelöscht werden können, unter anderem gespeicherte Such- und Formulardaten sowie Cookies.


Ein praktisches neues Feature in Firefox 3.0 ist die intelligente Adresszeile. Dort kann man nicht nur die URL einer Webseite eingeben, sondern auch beliebige Suchbegriffe. Alle damit in Zusammenhang stehenden Webseiten werden daraufhin angezeigt. Dazu gehören aber leider auch Tippfehler. Um diese aus der Liste zu entfernen, markiert man den Eintrag mit der Maus und nutzt dann die Tastenkombination Shift + Entf.

Zum Abschluss wäre da noch die Zoom-Funktion von Firefox 3.0 zu erwähnen. Bisher war es lediglich möglich, die Schriftgröße auf einer Webseite zu vergrößern. In Firefox 3.0 wurde ein "echter" Zoom eingeführt, der eine Vergrößerung in zahlreichen Stufen zulässt. Dazu können die Tastenkombinationen Strg + + zum Vergrößern bzw. Strg + - zum Verkleinern verwendet werden.

Probleme mit Firefox 3.0?
Sollten Sie beim Umstieg oder bei der Nutzung von Firefox 3.0 Probleme haben, steht unsere Community Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Besuchen Sie dazu einfach das WinFuture Forum, genauer gesagt die Rubrik Browser & Mailsoftware.

Download: Firefox 3.0 Final (7 MB, deutsch)

Download: MozBackup (0,8 MB)

Download: Nightly Tester Tools (0,5 MB)

WinFuture Software-Test: Mozilla Firefox 3.0

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren67
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:00 Uhr Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Original Amazon-Preis
367,20
Im Preisvergleich ab
263,43
Blitzangebot-Preis
271,82
Ersparnis zu Amazon 26% oder 95,38

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden