eBay bietet jetzt volle Garantie bei PayPal-Transfers

Handel & E-Commerce Das Online-Auktionshaus bietet seinen Nutzern zukünftig einen besseren Schutz vor betrügerischen Anbietern. Wird die Bezahlung eines Produkts über die Payment-Tochter PayPal abgewickelt, ist man zukünftig über die volle Summe versichert. Lieferte ein Verkäufer ein Produkt bisher nicht und zahlte auch das bereits überwiesene Geld nicht zurück, erstattete PayPal bis zu 200 Dollar. Bei Händlern, die über sehr gute Bewertungen verfügten, stieg die Obergrenze der Versicherung auf bis zu 2.000 Dollar.

Wie das Management eBay gestern auf der jährlichen Nutzerkonferenz mitteilte, fällt die Begrenzung nun weg. Im Gegenzug sichert PayPal den Händlern zu, dass Überweisungen zukünftig nicht mehr rückgängig gemacht werden. Das soll sie insbesondere vor Kunden schützen, die fälschlicherweise behaupten, ein Produkt nicht erhalten zu haben und den Transfer nachträglich stornierten.

Die Neuerung ist Bestandteil eines umfassenderen Plans, zur Verbesserung der Plattform. So wurde bereits die Suchmaschine überarbeitet und der Selling Manager für Verkäufer für Plugins von Drittherstellern geöffnet. Außerdem erwägt das Unternehmen eine Höchstgrenze für Versandkosten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 3D Blu-ray Player (Curved Design, HDMI, USB)
Samsung 3D Blu-ray Player (Curved Design, HDMI, USB)
Original Amazon-Preis
58,00
Im Preisvergleich ab
56,99
Blitzangebot-Preis
49,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 9

Interessantes bei eBay

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden