eBay öffnet Selling Manager für externe Entwickler

Internet & Webdienste Das Online-Auktionshaus eBay öffnet seinen Selling Manager für externe Entwickler. Die Software dient Händlern zum Einstellen größerer Warenmengen. Add-Ons sollen zukünftig vielfältigere Funktionen zur Verfügung stellen. Die Bereitstellung der dafür benötigten APIs bezeichnet eBay als "Project Echo". Dieses wird heute im Rahmen der eBay Developers Conference in Chicago erstmals öffentlich vorgestellt.

eBay entwickelte den Selling Manager bisher in Eigenregie. Die Kernfunktionen werden auch weiterhin von dem Unternehmen betreut. Von externen Anbietern könnten zukünftig allerdings bessere Features zur Verwaltung oder Abrechnung hinzukommen.

Die Öffnung des Programms ist Bestandteil einer Runderneuerung, die derzeit vollzogen wird. Das Unternehmen will damit das Wachstum wieder ankurbeln. Der Selling Manager wird den Angaben zufolge aktuell von rund 700.000 Händlern genutzt. 28 Prozent der Waren werden über die bereits bestehende API der Auktionsseiten über Tools von anderen Anbietern eingestellt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:05 Uhr Eschenbach trophy Fernglas
Eschenbach trophy Fernglas
Original Amazon-Preis
206,02
Im Preisvergleich ab
129,00
Blitzangebot-Preis
164,82
Ersparnis zu Amazon 20% oder 41,20

Interessantes bei eBay

Tipp einsenden