Microsoft stellt Windows für Navigationssysteme vor

Windows Microsoft hat heute sein erstes Betriebssystem vorgestellt, das speziell für die Verwendung in Navigationssystemen optimiert wurde. Es handelt sich um eine angepasste Variante von Windows Embedded, die den Zusatz "NavReady 2009" trägt. Das System basiert auf Windows CE. Einige Hersteller von Autonavigationsgeräten setzen bereits auf Windows CE. Mit Windows Embedded NavReady 2009 will Microsoft nun bestimmte Funktionen nachrüsten, die für die Verwendung mit Navis sinnvoll sind. Die ersten Geräte, in denen NavReady 2009 Verwendung findet, sollen rechtzeitig vor Weihnachten auf den Markt kommen.

Die von Microsoft besonders benannten Funktionen sollen allesamt dafür sorgen, dass künftige Navis auf Basis des Betriebssystems aus Redmond mit interessanten Features aufwarten, die die eigentlichen Navigationsfeatures ergänzen. Je nach Ausstattung des jeweiligen Endgeräts soll unter anderem der Zugriff auf die Microsoft-Suchmaschine Live Search möglich sein, um so zum Beispiel Geschäfte in der Umgebung des aktuellen Standorts zu finden.

Auch die Bluetooth-Features sollen für eine erleichterte Bedienung sorgen. Die Hersteller der Navis können ihren Kunden damit zum Beispiel ein automatisches Pairing mit Handys und anderen Bluetooth-Geräten, den Austausch von Kontaktdaten und sogar die Einwahl ins Internet über entsprechende Mobiltelefone bieten.

Mit der ebenfalls enthaltenen Unterstützung für MSN Direct können die Navihersteller zumindest in den USA auch aktuelle Stauinformationen, Umfahrungsmöglichkeiten und Spritpreise aufs Gerät liefern. In Deutschland wird MSN Direct nicht angeboten

Eine weitere sehr interessante Neuerung ist die Möglichkeit, NavReady 2009 basierte Geräte zum Zusatzdisplay für Vista-PCs zu machen. Über Vistas integrierte SideShow-Funktion können so diverse Gadgets Informationen auf das Navigationsgerät liefern. Unter anderem wäre so der Abruf von E-Mails, Kontaktdaten, Spielen, Musik und ähnlichem von einem Vista-PC mit Bluetooth-Unterstützung möglich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 3D Blu-ray Player (Curved Design, HDMI, USB)
Samsung 3D Blu-ray Player (Curved Design, HDMI, USB)
Original Amazon-Preis
58,00
Im Preisvergleich ab
56,99
Blitzangebot-Preis
49,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 9

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden