Dell: Klein & flach - Neue Mini-Laptops ab ~200 Euro

Dell E Slim - Konkurrenz für Lenovo X300 und Apple Macbook Air?
Rund vier Wochen später, also Anfang September will Dell mit der Auslieferung der E Slim Serie beginnen. Dabei handelt es sich um besonders flache Notebooks mit 12,1-Zoll-Display, die zumindest im Hinblick auf eine besonders geringe Bauhöhe ähnlichen Geräten wie Apple MacBook Air oder dem Lenovo X300 Konkurrenz machen.


Im Innern steckt auch hier Intels sparsame neue Plattform rund um die Atom-Prozessoren, die in diesem Fall mit 1,3 oder 1,6 Gigahertz verbaut werden sollen. Das Display verfübgt über eine WXGA-Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Auch hier verbaut Dell je nach Ausstattungsvariante 4 bis 16 Gigabyte SSDs oder 40- bzw. 80-Gigabyte-Festplatten im 1,8-Zoll-Format.

Das Gehäuse des E Slim ist 30 x 23 x 2 Zentimeter (B x T x H) groß. Genaue Angaben zum Preis des E Slim liegen bisher nicht vor. Ab Oktober 2008 will Dell nach eigenen Angaben weitere Modelle nachschieben, die mit integriertem UMTS- bzw. WiMAX aufwarten können. Als Betriebssystem will Dell sowohl Linux, als auch Windows XP Home Edition anbieten.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden