Archos liefert freie Musik direkt auf den MP3-Player

Peripherie & Multimedia Während Apple und Microsoft bei iTunes bzw. Zune auf geschlossene Systeme setzen, verfolgt der Multimediagerätehersteller Archos ein anderes Konzept, bei dem er voll auf frei zugängliche Musikdownloads setzt. Jetzt kooperiert Archos mit dem freien Musikportal Jamendo. Im Rahmen der Kooperation ermöglicht Archos den Download der bei Jamendo kostenlos erhältlichen rund 140.000 Musikstücke direkt auf seine Multimedia-Player. Die Geräte des französischen Unternehmens sind fast alle mit WLAN ausgerüstet, so dass der Direkt-Download ein Kinderspiel sein soll.

Archos bindet Jamendo nun in sein Inhalte-Portal mit einem speziellen Interface ein. Das ebenfalls aus Frankreich stammende Portal sieht die Kooperation als positiven Schritt, der vor allem für die Nutzer interessant ist, die unbegrenzten Zugriff auf Musik haben und die Stücke ohne Bedenken weiter verbreiten wollen.

Die bei Jamendo angebotene Musik ist DRM-frei und steht im Normalfall unter Creative Commons Lizenzen. Die Plattform wird vor allem von jungen und aufstrebenden Künstlern genutzt, um ihre Werke bekannt zu machen und möglichst viele Musikfans zu erreichen. Bisher sind über 9.000 ganze Alben verfügbar, täglich kommen im Schnitt 100 neue hinzu.

Weitere Informationen: Jamendo.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:00 Uhr HP Spectre x360 (13-4157ng) 33,8 cm (13,3 Zoll/ QHD) Convertible Notebook (Intel Core i5-6200U, 256 GB SSD, 8 GB RAM, Windows 10)
HP Spectre x360 (13-4157ng) 33,8 cm (13,3 Zoll/ QHD) Convertible Notebook (Intel Core i5-6200U, 256 GB SSD, 8 GB RAM, Windows 10)
Original Amazon-Preis
1.153,99
Im Preisvergleich ab
1.149,00
Blitzangebot-Preis
999,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 154,99

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden