Atom überall: Acer stellt Mini-Laptop Aspire One vor

Notebook Wie erwartet hat nach ASUS, MSI und HP nun auch deren vor allem in Europa erfolgreicher Konkurrent Acer ein eigenes Mini-Notebook vorgestellt. Schon zuvor war bekannt geworden, dass das Gerät den Namen "Acer Aspire One" tragen würde. Technisch unterscheidet es sich kaum von anderen Spar-Laptops auf Intel-Basis. Im Innern werkelt dementsprechend auch ein Intel Atom Prozessor N270 mit 1,6 Gigahertz. In der Grundausstattung verbaut Acer 512 Megabyte Arbeitsspeicher, 8 Gigabyte Flash-Speicher als Festplattenersatz. Das Basis-Modell bringt zudem 802.11b/g WLAN und einen 3-Zellen-Akku mit. Das Display ist 8,9 Zoll groß.


Nach Angaben von Acer wird der Aspire One bereits ab 2. Juli 2008 erhältlich sein. Er soll dann zu Preisen ab 379 US-Dollar angeboten werden - für den europäischen Markt war zuletzt von 299 Euro die Rede. Anfangs soll es nur eine Version mit dem freien Betriebssystem Linpus Linux geben. Noch im Laufe des Juli soll dann aber ein Modell mit Windows XP folgen.

Hier die Hardwareausstattung im Detail:
  • Intel Atom CPU mit 1.6 Ghz
  • LED-beleuchtetes 8,9-Zoll-Display mit 1024×600 Pixel Auflösung
  • 512 Megabyte RAM
  • Linpus Lite OS
  • 8 GB Solid State Drive (SSD).
  • SD-Kartenleser
  • Farben: Sapphir-Blau, Seemuschel-Weiss, Goldbraun, Korallen-Pink
  • Maße 248 x 170 x 29 Millimeter/li>
  • 3- oder 6-Zellen-Akku (Laufzeit jeweils 3 bzw. 6 Stunden)
  • Optional: 1GB RAM, 80 GB HDD, Windows XP

Wahrscheinlich wird der Preis für das mit Windows XP ausgerüstete Modell gegenüber der Linux-Variante etwas höher ausfallen. Acer will den Aspire One noch in diesem Jahr optional mit UMTS/HSDPA oder WiMAX anbieten. Die Geräte sollen vor allem Schüler und Studenten sowie erfahrene Anwender ansprechen, die auf der Suche nach einem kompakten Surf-PC für unterwegs sind.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr CyberLink PowerDVD 16 Pro
CyberLink PowerDVD 16 Pro
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
44,90
Blitzangebot-Preis
38,99
Ersparnis zu Amazon 22% oder 11

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden