Toshiba: DVD soll Blu-ray-Disc das Wasser reichen

Unbestätigte Gerüchte besagen, dass in diesen neuen DVD-Playern ein Cell-Prozessor zum Einsatz kommen soll, der unter anderem in der Playstation 3 verbaut ist. Er wurde von Toshiba zusammen mit Sony und IBM entwickelt. Noch in diesem Jahr soll er in den Fernsehern des japanischen Konzerns verbaut werden.

Die neue Strategie von Toshiba sorgt aber auch für Kritik. So wird bemängelt, dass die HD DVD bisher als Nachfolgeformat mit diversen Vorteilen gegenüber der DVD beworben wurde. Doch anscheinend waren die Möglichkeiten der DVD noch nicht ausgereizt. Erst jetzt, nach dem Aus der HD DVD, holt man diese Pläne wieder aus der Schublade.

Wann Toshiba die ersten DVD-Player dieser neuen Generation vorstellen will, ist noch nicht bekannt. Bis zum Jahresende sollen diese aber erhältlich sein.

Wer die Nachfolger der DVD bisher ignoriert hat, erhält nun eine neue Chance, die Bildqualität im Heimkino zu verbessern. Sogar die eigene DVD-Sammlung muss nicht verstauben, sondern wird zu neuem Leben erweckt. Sollte der Preis wirklich unter dem der Blu-Ray-Player liegen, wäre die neue Entwicklung von Toshiba eine echte Alternative.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren64
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr Drahtlose Wifi HDMI Display-Dongle-Adapter, GGMM V-linker HDMI Streaming Media Player WLAN Dongle Empfänger 1080P Anzeige Support-Spiegel-Funktion für TV und iOS und Android Geräte (5G)
Drahtlose Wifi HDMI Display-Dongle-Adapter, GGMM V-linker HDMI Streaming Media Player WLAN Dongle Empfänger 1080P Anzeige Support-Spiegel-Funktion für TV und iOS und Android Geräte (5G)
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
30,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 9
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden