Vereins- & Liga-Sponsor: Microsoft setzt auf Fußball

Microsoft Konsolen Microsoft wird zum Hauptsponsor einer Fußball-Mannschaft. Das Unternehmen hat einen mehrjährigen Sponsoring-Vertrag mit dem neu gegründeten Team "Seattle Sounders FC" unterschrieben. Der Verein soll ab dem Frühjahr 2009 in der amerikanischen Major Leage Soccer (MLS) Liga spielen. Im Rahmen des Sponsorings landet Microsofts Xbox auf den Trikots der Spieler, die künftig den Schriftzug "Xbox 360 LIVE" tragen werden. Außerdem wird das Spielfeld des Vereins nach der Xbox benannt. Microsoft kooperiert auch mit der Liga selbst, so dass die Xbox 360 zur "offiziellen und exklusiven" Konsole der MLS wird.


Die Zusammenarbeit zwischen dem Seattle Sounders FC und Microsoft kommt nach Angaben des Mehrheitseigners des Teams, Joe Roth, nicht von ungefähr. Man habe von vornherein ein Unternehmen aus der Region als Partner gewinnen wollen, das einerseits international aktiv ist, gleichzeitig aber auch die örtliche Gemeinschaft unterstützt.

Microsoft will mit dem Sponsoring des Vereins seine Xbox 360 weiter als "neue Heimat für Sportspiele" profilieren, so Robbie Bach, Chef der Entertainment and Devices Division. Der Auftritt als Sponsor des Fußballteams der Heimatstadt des Unternehmens sei die perfekte Gelegenheit, gleichzeitig die Menschen vor Ort unterstützen und die Xbox 360 mit Fußball international eng zu verknüpfen.

Weitere Informationen: SoundersFC.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

Tipp einsenden