Windows Mobile: Mindestens 50% Wachstum jährlich

Windows Phone Microsoft hat ein Mal mehr bekräftigt, dass man große Hoffnungen in das Handy-Betriebssystem Windows Mobile setzt. Die Verkaufszahlen für Geräte mit der Software sollen sich innerhalb von zwei Jahren verdoppeln, prophezeite Eddie Wu, der als Director OEM Embedded Devices in Asien, engen Kontakt zu den Herstellern hat. Wu erwartet ein Anstieg der Verkaufszahlen um jeweils 50 Prozent allein in den Fiskaljahren 2008 und 2009, weil die Nachfrage nach Smartphones allgemein kräftig ansteigen wird. 50 Prozent Wachstum seien sogar noch das Minimum, so Wu gegenüber der US-Nachrichtenagentur Reuters. Im Fiskaljahr 2007/2008 wolle Microsoft bis zu dessen Ende im Juni sollen rund 20 Millionen Einheiten abgesetzt werden.

Gegenüber dem Vorjahr bedeutet dies bereits einen massiven Zugewinn, wurden im Fiskaljahr 2006/2007 doch 11 Millionen Windows Mobile Lizenzen verkauft. Künftig werde der Zuwachs jährlich weiterhin mindestens 50 Prozent betragen, was angesichts der Zahlen aus den Vorjahren eine sehr konservative Schätzung zu sein scheint.

Das Wachstum sei in Märkten wie Europa und den USA weiterhin gut, während die Absatzzahlen in Regionen wie Asien, Brasilien, dem Mittleren Osten, Russland und Indien derzeit am stärksten steigen, so Wu.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden