eBay 1-Tages-Auktionen bald nicht mehr ohne PayPal

Internet & Webdienste Das Online-Auktionshaus eBay macht bei seinem deutschen Portal das Anbieten von PayPal als Zahlungsoption bei 1-Tages-Auktionen zur Pflicht. In einer Mitteilung, die in den Community-Foren veröffentlicht wurde, wird angekündigt, dass die Neuerung zum 30. Mai 2008 umgesetzt werden soll. eBay will mit diesem Schritt dafür sorgen, dass die Käufer beim Kauf von Produkten aus bestimmten Kategorien, die als "stärker risikobehaftet" betrachtet werden, besser geschützt sind. Im Schadensfall soll PayPals Käuferschutz Werte bis zu 1000 Euro abdecken.

Wie erwähnt soll der PayPal-Zwang bei 1-Tages-Auktionen vorerst nur in bestimmten Produktkategorien eingeführt werden. Folgende Bereiche sind betroffen:

  • Foto & Camcorder
  • Handy & Organizer
  • Kleidung & Accessoires
  • PC- & Videospiele
  • Audio & Hifi
  • Computer

PayPal muss in diesen Kategorien von Verkäufern bei Auktionen mit einer Laufzeit von nur einem Tag künftig immer als Zahlungsoption angeboten werden. Auch andere Bezahlmethoden sind weiter erlaubt. Unter den bei eBay aktiven Verkäufern regt sich wie schon bei den letzten Neuerungen Widerstand. Sie sehen in der PayPal-Pflicht keinen Nutzen, da ihnen das System selbst nicht gerade sicher erscheint.

Weitere Informationen: Ankündigung von eBay | Protest der Verkäufer

Vielen Dank an VanCleeve für den Hinweis!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

Interessantes bei eBay

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden