Internet auf dem Fernseher - Aber bitte mit Microsoft

Internet & Webdienste Microsofts Programme sind schon heute allgegenwärtig. Sie begegnen uns nicht nur PCs, Laptops oder anderen mobilen Endgeräten, sondern unbemerkt auch beim Fahrkartenkauf oder der Nutzung des Autonavigationssystems. In Zukunft sollen die Produkte des Softwarekonzerns auch in immer mehr Entertainment-Geräten zu finden sein. In einem Interview mit der Seattle Times erklärte Enrico Rodriguez, der in Redmond die Abteilung Microsoft TV leitet, wie er sich die Zukunft des Fernsehens vorstellt und wo wir Kunden die Früchte der Arbeit seines Teams erwarten können. Seiner Auffassung nach, wird die größte Entwicklung im Bereich der Software stattfinden.

Fernseher würden auch in drei Jahren noch so aussehen wie heute, die Geräte seien dann höchstens noch größer, heller, hochauflösender und hätten einen besseren Sound, so seine Prophezeiung. Die Software im TV selbst hingegen werde viel mehr können. Um daraus jedoch Vorteile zu erzielen, müsse zunächst dafür gesorgt werden, dass der Fernseher zu einem Netzwerkgerät wird wie es Computer heute schon sind - also nicht nur für erfahrene Spezialisten.

Als zweiten wichtigen Punkt nannte Rodriguez, dass der Fernseher durch die Kombination mit intelligenter Software in der Lage sein muss, über Breitbandverbindungen auf das Internet zuzugreifen. Die Nutzung des World Wide Web müsse außerdem besonders einfach sein, so dass sie wirklich jedem einen Vorteil bringt. Diese Entwicklung dürfe sich nicht nur auf wenige Geräte beschränken, sondern muss auf breiter Front erfolgen, mahnte er an.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden