Rechteverwerter wollen MP3-Player massiv verteuern

MP3-Player & Audio MP3-Player und andere Wiedergabegeräte sollen nach dem Willen der Zentralstelle für private Überspielungsrechte (ZPÜ) deutlich teurer werden. Für die anstehenden Verhandlungen wurde eine Forderung von 1 Euro pro Gigabyte aufgestellt. Dadurch würden Spitzenmodelle wie der iPod Classic mit 160 Gigabyte-Festplatte inklusive Mehrwertsteuer rund 190 Euro mehr kosten. Das geht aus einem Bericht des Branchenmagazins 'IT-Business' hervor.

Derzeit verhandeln ZPÜ und der IT-Branchenverband BITKOM über die letztendliche Höhe der Urheberabgabe. Dem Vernehmen nach liegen die Positionen beider Parteien aber noch weit voneinander entfernt. Bereits der ersten Festlegung der Urheberabgabe auf Drucker, CD-Brenner und viele andere Produkte hatte der Verband Widerstand entgegengesetzt, konnte sich aber nur teilweise durchsetzen.

Der BITKOM geht davon aus, dass eine solch hohe Gebühr zu einer massiven Verzerrung des Wettbewerbes führen wird. Da die Abgabe nicht von Endanwendern kassiert werden kann, hätten ausländische Versandfirmen, bei denen Kunden aus Deutschland direkt bestellen, einen deutlichen Vorteil.

Auch erhebliche Diskrepanzen zwischen Herstellern und Distributoren könnten entstehen. So liefert Apple seine iPods beispielsweise aus seiner irischen Niederlassung und wäre damit nicht verpflichtet, die Gebühr zu zahlen. Dies müsste dann der Einzelhandel in Deutschland tun.

Zum Vergleich: Auf Basis der jetzigen Regelung zahlt Apple für seine iPods pauschal eine Abgabe von lediglich 2,41 Euro. Die ZPÜ forderte die betroffenen Unternehmen bereits auf, Rücklagen zu bilden. Immerhin will man die neue Abgabe rückwirkend zum 1.1.2008, dem Tag des Inkrafttretens des neuen Urheberrechts, durchsetzen.

Update: Die Verhandlungspartner dementierte inzwischen, dass in den Verhandlungen bereits konkrete Zahlen besprochen würden. Derzeit sei man sich noch nicht einmal über eine einheitliche Interpretation des neuen Urheberrechts einig, hieß es.

WinFuture Preisvergleich: MP3-Player
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren98
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden