Windows "7" morgen erstmals öffentlich zu sehen?

Windows 7 Microsoft will den Vista-Nachfolger Windows "7" offenbar schon bald erstmals offiziell präsentieren. Dies will Microsoft-Spezialist Long Zheng von Mitarbeitern des Softwarekonzerns erfahren haben. Anlass soll die D6: All Things Digital Konferenz in dieser Woche sein. Als Termin nennt er den morgigen Dienstag, den 27. Mai. Nach Angaben von Zheng werden Microsoft-Gründer Bill Gates und Firmenchef Steve Ballmer gemeinsam vor Ort sein. Im Rahmen dieses Auftritts soll dann auch Windows "7" erstmals öffentlich gezeigt werden. Bisher ist unklar, ob Microsoft während der D6 tatsächlich das Betriebssystem in Aktion zeigen wird, oder nur auf bestimmte Eigenschaften eingehen will.

Microsoft hatte die Veranstaltung in der Vergangenheit bereits mehrfach für die erste Vorstellung neuer Produkte genutzt. Unter anderem wurde dort die "Surface"-Technologie enthüllt. Bill Gates hatte außerdem im vergangenen Jahr einen inzwischen fast schon historischen gemeinsamen Auftritt mit Apple-Chef Steve Jobs.

In Redmond arbeitet man derzeit bereits unter Hochdruck an der Entwicklung von Windows Codename "7". Die ersten Milestone-Builds werden bereits intern getestet. Gegenüber der Öffentlichkeit hielt sich Microsoft mit Angaben zu seinen Plänen für den Vista-Nachfolger bisher zurück. Die Fertigstellung soll für Ende 2009 bzw. Anfang 2010 geplant sein.

WinFuture Magazin: Windows "7" - Was bisher bekannt ist
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren82
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech Z623 Soundsysteme 2.1 Stereo-Lautsprecher THX (mit Subwoofer und 400 Watt für PC)
Logitech Z623 Soundsysteme 2.1 Stereo-Lautsprecher THX (mit Subwoofer und 400 Watt für PC)
Original Amazon-Preis
142,35
Im Preisvergleich ab
131,21
Blitzangebot-Preis
121,99
Ersparnis zu Amazon 14% oder 20,36

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden