Samsung: "grüne" Festplatte mit 1 TB vorgestellt

Speicher Der südkoreanische Elektronik-Konzern Samsung hat vor kurzem eine "grüne" Festplatte mit einem Terabyte Speicher vorgestellt, welche mit niedrigem Energieverbrauch vor allem bei umweltbewussten Konsumenten punkten soll. Die Festplatte trägt die Bezeichnung "EcoGreen F1" und soll im Vergleich zu anderen energiesparenden Festplatten nochmals 15 Prozent weniger Strom verbrauchen. Im Vergleich mit herkömmlichen Festplatten sollen sogar bis zu 50 Prozent Strom eingespart werden, berichtet das Unternehmen.

Die Platte schafft 5.400 Umdrehungen pro Minute und verfügt über einen Pufferspeicher von 32 MByte. Der Anschluss an den Computer erfolgt über die Serial-ATA-Schnittstelle. Wie ein Sprecher des Unternehmens bekannt gegeben hat, soll die Festplatte im Betrieb nur 5,9 bis 6,2 Watt verbrauchen und im Stand-by-Modus etwa 0,5 bis 0,8 Watt.

Damit soll sich die Festplatte vor allem für den Betrieb in Media Center-PCs eignen. "Die EcoGreen-Reihe wurde entwickelt, um den Bedarf der Konsumenten nach umweltfreundlichen und leistungsstarken Laufwerken zu befriedigen", so T J Lee, Vizepräsident für den Bereich Sales & Marketing bei Samsung.

Preisvergleich: Samsung Festplatten
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu 45% Rabatt auf Zapfanlagen
Bis zu 45% Rabatt auf Zapfanlagen
Original Amazon-Preis
34,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
26,20
Ersparnis zu Amazon 25% oder 8,75

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden