Nutzer sollen Microsoft Such-Marktanteile 'erkaufen'

Internet & Webdienste Microsoft will ein Mal mehr versuchen, sich die Gunst der Suchenden zu "erkaufen". Mit einem speziellen "Geld-Zurück-Programm" will man mehr Nutzer für die hauseigene Suchmaschine Windows Live Search gewinnen. Wer Live Search regelmäßig nutzt, wird belohnt, so das auf den ersten Blick einfache Konzept. Der Softwarekonzern wird das Programm wahrscheinlich Heute auf seiner Werberkonferenz advance08 offiziell vorstellen. Schon jetzt sind die entsprechenden Webseiten aber online und informieren ausführlich über das Vorhaben. Der Haken an der Sache: wer die Windows Live Produktsuche nutzt, erhält von Microsofts Partnern aus dem Handel eine Erstattung.

Ziel des Programms ist es - und das gibt Microsoft auf seinen Informationsseiten offen zu - auf diese Weise die Treue der Nutzer zu gewinnen und sie beim "alltäglichen Online-Shopping" dafür zu belohnen. Bei der Realisierung des Konzepts arbeitet Microsoft mit diversen US-amerikanischen Handelsketten und anderen Unternehmen zusammen.

Zwei der wichtigsten Partner sind laut US-Medienberichten das Online-Auktionshaus eBay und dessen Bezahldienst PayPal. Hinter dem Projekt steht offenbar Technologie, die Microsoft im letzten Jahr mit dem Kauf der Firma Jellyfish erworben hatte. Jellyfish ist/war eine Art Shopping-Portal, das den Kunden den Vergleich der Preise verschiedenster Produkte bei diversen Händlern ermöglichte.


Gegen eine zusätzliche Gebühr konnten die Händler bei Jellyfish dafür sorgen, dass ihre Produkte besonders hervor gehoben wurden. Ein Teil dieser Einnahmen wurde dann in der Folge an die Nutzer des Dienstes ausgezahlt. Ganz ähnlich funktioniert auch Live Search Cashback. Der Kunde sucht über das Portal nach Produkten, erwirbt sie bei einem der beteiligten Händler und erhält dann in regelmäßigen Abständen Rabatte ausbezahlt.

Konkrete Angaben zu dem Angebot werden im Laufe des heutigen Tages zu erfahren sein, wenn Microsoft den Vorhang offiziell lüftet. Deutsche bzw. europäische Anwender werden Live Search Cashback wohl vorerst nicht nutzen können. Ähnliche Ansätze wurden schon von anderen Unternehmen getestet, waren bis dato aber nicht sonderlich erfolgreich. Mit seiner großen Online-Präsenz will Microsoft es nun offenbar besser machen - und ganz nebenbei auch noch zahlreiche neue Nutzer für seine Suchmaschine gewinnen.

Weitere Informationen: Windows Live Search Cashback
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:40 Uhr Narrow Box 4K
Narrow Box 4K
Original Amazon-Preis
199,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 25% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden