Microsoft: Bald Werbung auf Windows Mobile & Zune

Wie der Mehrwert aussehen kann, ist je nach jeweiligem Endgerät unterschiedlich. Beim Zune will Microsoft ab Mitte Juni mit der Erprobung von Profil-Seiten für Künstler und Events beginnen - ganz im Stil von MySpace. Bisher können nur die Zune-Besitzer selbst Profile anlegen. Über die Profilseiten sollen dann kostenlose Angebote vermarktet werden, die mit Werbung verbunden sind.

Microsoft nutzt als Beispiel eine Zusammenarbeit mit dem Rap-Musiker Bun B und den Veranstaltern des College-Musikfestivals CMJ. Auf deren Profilseiten können die Besucher kostenlose Musikstücke, Playlisten oder auch Videos herunterladen, die aber immer an Werbung der US-Snackmarke Doritos geknüpft sind.

Auf diesem Weg landet die Doritos-Werbung dann letztlich auch auf dem Musik-Player selbst, denn sie wird immer dann angezeigt, wenn die zuvor kostenlos heruntergeladenen Inhalte wiedergegeben werden. Über die WLAN-Sharing-Funktion des Players soll die Werbung gegebenenfalls auch auf den Geräten anderer Zune-Besitzer landen.

Dieser Ansatz ist wie eingangs erwähnt nicht der Einzige, den Microsoft derzeit verfolgt. Schon jetzt platzieren die Redmonder bei der Xbox 360 und deren Online-Dienst Xbox LIVE mit einigem Erfolg Werbung - auch in Spielen. Künftig sollen auch die "Surface" Multitouch-Informationssysteme und Windows Mobile mit einbezogen werden.

Im Fall von Windows Mobile setzt Microsoft dabei auf die Vermarktung so genannte "Advergames" also Werbespielen. Diese sollen kostenlos oder zu einem sehr niedrigen Preis angeboten werden, aber immer die Werbung von Microsofts Partnern enthalten. Einen ersten Prototypen will der Softwarekonzern noch Heute (Ortszeit) auf der advance08 vorstellen.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Original Amazon-Preis
729,00
Im Preisvergleich ab
716,99
Blitzangebot-Preis
646,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden