'100-Dollar-Laptop'-Oberfläche bald für EeePC & Co

Andere Betriebssysteme Bei dem so genannten "100-Dollar-Laptop" kommt eine spezielle Benutzeroberfläche auf Basis von Linux zum Einsatz. Dieses "Sugar" genannte Interface verfügt über eine Reihe besonderer Funktionen, die ursprünglich speziell für den Lern-Laptop entwickelt wurden. Bald soll die Oberfläche aber nicht mehr nur auf dem "100-Dollar-Laptop" zum Einsatz kommen, sondern auch auf diversen anderen Notebooks bzw. Bildungs-Computern. Hintergrund ist die Gründung einer Non-Profit-Organisation, die sich die plattformunabhängige Weiterentwicklung von "Sugar" zum Ziel gesetzt hat.

Sugar-Interface: Für Kinder angepasst & leicht zu bedienen

Gründer ist Walter Bender, der ursprünglich in leitender Position für das One Laptop per Child (OLPC) Projekt tätig war, das hinter dem "XO" getauften "100-Dollar-Laptop" steht. Die nun gegründeten Sugar Labs sollen außenstehenden Programmierern die Entwicklung von Anwendungen für das Interface und Hardwareherstellern dessen Verwendung auf ihren Geräten ermöglichen.

Bender und seine Mitstreiter wollen bei ihrer Arbeit an den Prinzipien der Open-Source-Entwicklung festhalten. Durch offene Entwicklungsprozesse soll Software zu Bildungszwecken entstehen, die Regierungen, Behörden und Schulen viel Auswahl bieten kann. Als eines der ersten Geräte, auf denen "Sugar" künftig ebenfalls einsetzbar sein soll, wird der ASUS EeePC genannt.

Walter Bender hatte sich im April vom OLPC-Projekt getrennt, weil er die Nicholas Negroponte, dem Gründer der Organisation, angestrebte Zusammenarbeit mit Microsoft zur Installation von Windows XP auf dem "100-Dollar-Laptop" ablehnt. Negroponte hat eine Portierung von "Sugar" auf Windows angekündigt, ob Bender und Kollegen diese Aufgabe übernehmen sollen, ist unklar.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden