Chipsätze von Intel nach Erdbeben in China teurer

Prozessoren Während die chinesische Bebenregion Sichuan weiter unter den Folgen schwerer Erdstöße zu leiden hat, haben die Werke der Halbleiterindustrie in der Region seit dem Wochenende ihre Produktionskapazitäten zum Großteil wieder auf Normalniveau gebracht. Dennoch bleibt das Erdbeben auch für die Hersteller nicht ganz ohne Folgen. Laut asiatischen Medienberichten war auch ein Werk des Chipriesen Intel betroffen, was nun dazu führen soll, dass die Preise von bestimmten Chipsätzen steigen. Intel betreibt eine Chipfabrik in Changdu, der Provinzhauptstadt von Sichuan.

Konkret sollen die Chipsätze Intel G31, G33 und 945GC betroffen sein. Die Preissteigerungen, die die Chipsätze im Schnitt um drei bis vier US-Dollar teurer werden lassen, gehen aber angeblich nicht auf Ausfälle bei Intel selbst zurück. Stattdessen soll der Zusammenbruch der lokalen Infrastruktur die Ursache sein.

Da die Chipsätze nur schwer ausgeliefert werden können, sind nach Angaben von Mainboard-Herstellern bereits Engpässe entstanden. Intel selbst verwies darauf, dass das Werk in Chengdu kaum von dem Erdbeben betroffen war. Die Chipsätze würden ausgeliefert, hieß es. Intel will nach dem Erdbeben keine Preisänderungen vornehmen.

Für die Endverbraucher werden die Preissteigerungen (Intel 945GC 18-19 statt 15 US-Dollar, Intel G31 25-27 statt 23 US-Dollar, Intel G33 31 statt 28 US-Dollar) wahrscheinlich ohnehin nicht zu spüren sein. Die Mainboardhersteller versuchen angeblich, die Mehrkosten aufzufangen und nicht an die Kunden weiterzugeben, um ihre Marktanteile nicht zu gefährden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Original Amazon-Preis
205,25
Im Preisvergleich ab
205,24
Blitzangebot-Preis
179,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 26,25

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

Tipp einsenden