Kurios: 'Verrückte Ameisen' legen in Texas PCs lahm

Kurioses Der Südwesten der USA wird derzeit von einer Ameisenplage heimgesucht. Die Tiere sind vielerorts selbst an den ungewöhnlichsten Stellen zu finden. Besonders problematisch ist ihre Vorliebe für elektrische Geräte. Im US-Bundesstaat Texas fallen deshalb auch Computersysteme aus. Die Ameisen sind laut US-Medienberichten wahrscheinlich über den Hafen der Stadt Houston mit einer Ladung Fracht eingeschleppt worden. Seit einigen Jahren breiten sie sich nun rasant aus, auch weil sie gegen die normalen, im Handel erhältlichen Schädlingsbekämpfungsmittel resistent sind.

Wie viele andere Insektenarten werden sie von Elektrogeräten praktisch magisch angezogen. Da die Tiere, die ungefähr so groß sind wie Flöhe, in sämtliche Zwischenräume kriechen, sorgen sie für Ausfälle von Pumpensystemen der Abwasserentsorgung, Ausfälle von Computern und Fehlfunktionen von Feuermeldern.

Insektenforscher aus der Region gehen davon aus, dass es nur sehr schwer möglich sein wird, die Ameisenplage wieder unter Kontrolle zu bringen, weil die Verbreitung schon zu groß ist. Durch das derzeit besonders feuchte Klima hat ihre Zahl in den letzten Wochen extrem stark zugenommen.

Bisher ist unklar, warum die Tiere sich von elektrischen Leitungen und Geräten angezogen fühlen. Da sie jedoch die Isolierung von Kabeln durchfressen und sich auf metallischen Leitern sammeln, lösen sie Kurzschlüsse aus. Einen Vorteil haben die "Crazy Raspberry Ants" jedoch - sie fressen die Feuerameisen, die sonst im Sommer in Texas zur Plage werden. Ihr Name geht darauf zurück, dass sie bei der Futtersuche kein geordnetes Jagdverhalten an den Tag legen, sondern scheinbar desorientiert umherlaufen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden