Grand Theft Auto IV kommt ins Guiness-Rekordbuch

Microsoft Konsolen Nachdem Rockstar und Take-Two bereits melden konnten, dass Grand Theft Auto IV ihnen innerhalb von nur einer Woche Einnahmen in Höhe von über 500 Millionen US-Dollar bescherte, werden die Verkaufsrekorde nun auch vom Verlag des Guiness-Buchs der Weltrekorde honoriert. Wie der Verlag mitteilte, hat GTA IV einen neuen Rekord für die erfolgreichste Einführung eines Entertainment-Produkts aufgestellt. Den Angaben zufolge wurden an nur einem Tag rund 310 Millionen US-Dollar umgesetzt, in einer Woche waren es 500 Millionen.

Damit verdrängt GTA IV den bisherigen Rekordhalter - das Buch "Harry Potter & The Deathly Hallows" von Erfolgsautorin Joanne K. Rowling. Das Buch hatte innerhalb von 24 Stunden nach seiner Veröffentlichung rund 220 Millionen US-Dollar eingebracht.

WinFuture Preisvergleich: Grand Theft Auto IV
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren62
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:45 Uhr MEDION AKOYA MD 60110 39,6 cm (15,6 Zoll FullHD) Notebook (Intel Core i7-6500U, 8GB RAM, 256GB SSD, NVIDIA GeForce 940MX (2GB GDDR3) , BT 4.0, USB 3.0, WLAN, DVD-Brenner, Windows 10 Home
MEDION AKOYA MD 60110 39,6 cm (15,6 Zoll FullHD) Notebook (Intel Core i7-6500U, 8GB RAM, 256GB SSD, NVIDIA GeForce 940MX (2GB GDDR3) , BT 4.0, USB 3.0, WLAN, DVD-Brenner, Windows 10 Home
Original Amazon-Preis
799,99
Im Preisvergleich ab
799,99
Blitzangebot-Preis
679,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 120

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden