Bill Gates gibt neue Details zu Windows "7" preis

Windows 7 Während seiner Reise nach Asien in der letzten Woche hat sich Microsoft-Gründer Bill Gates nicht nur zur gescheiterten Übernahme des Internetkonzerns Yahoo geäußert, sondern während einer Ansprache in Japan auch Angaben zum Vista-Nachfolger Windows "7" gemacht. Derzeit laufen die Arbeiten auf Hochtouren, so Gates. Er sei schon jetzt von der Arbeit begeistert, die seine Entwickler da verrichten, sagte er weiter. Gerade die Fähigkeit "Low-Power zu sein", "weniger Speicher" zu benötigen und "effizienter" zu arbeiten, hob er hervor. Außerdem will man neue Möglichkeiten zur Verbindung mit Mobiltelefonen schaffen.

Weiterhin sprach er von neuen Verbindungen zwischen dem Windows-PC und anderen Geräten, die "7" zur besten Plattform für Spiele machen sollen. Nach der Vorstellung des Synchronisations-Plattform Live Mesh, war auch von einem automatischen Abgleich der Daten des Anwenders zwischen mehreren Quellen die Rede.

Gates sagte in diesem Zusammenhang weiter, dass man es den Kunden so einfach wie möglich machen wolle, mehrere PCs auf einmal zu besitzen. Zudem soll das Upgrade von früheren Windows-Versionen sehr viel einfacher werden - dies habe man aus den Rückmeldungen der Kunden zu Windows Vista gelernt. Vista selbst "geht es gut", so Gates weiter, aber man werde noch mehr in die nächste Version von Windows investieren.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren66
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Windows 8.1 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden