Geschäftszahlen: Activision mit Rekordergebnis

Wirtschaft & Firmen Der Spiele-Publisher Activision hat vor kurzem seine Geschäftszahlen für das abgelaufene Fiskaljahr vorgelegt. Daraus geht hervor, dass das Unternehmen sowohl beim Umsatz, als auch beim Gewinn ein deutliches Plus einfahren konnte. Dank Spielen wie Call of Duty 4, Guitar Hero III und Spiderman 3 konnte Activision neue Rekordzahlen vorlegen. Insgesamt kletterte der Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr auf 2,9 Milliarden US-Dollar. Der Gewinn lag bei 344,9 Millionen US-Dollar, was 1,10 US-Dollar je Aktie entspricht.

Vor allem im vierten Quartal des abgelaufenen Geschäftsjahres, konnte Activision deutlich zulegen. So erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 602,5 Millionen US-Dollar. Im entsprechenden Vorjahresquartal lag der Umsatz noch bei 312,5 Millionen US-Dollar. Laut Firmenchef Robert Kotick, war das Geschäftsjahr 2007/2008 das bisher erfolgreichste in der Firmengeschichte.

Auch für das laufende Geschäftsjahr erwartet Activision ein deutliches Unternehmenswachstum. Ziel ist es vor allem, dem Konkurrenten Electronic Arts weiter Marktanteile streitig zu machen. Allein im vergangenen Jahr konnte das Activision in den Vereinigten Staaten seinen Marktanteil von 10,1 Prozent auf 17,3 Prozent steigern.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:20 Uhr Schlüssel Organizer mit Spezial Befestigungssystem, bis 18 Schlüssel, Smart Key Organizer
Schlüssel Organizer mit Spezial Befestigungssystem, bis 18 Schlüssel, Smart Key Organizer
Original Amazon-Preis
21,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,95
Ersparnis zu Amazon 18% oder 4
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden