WindowBlinds 6.10 - Vista & XP individuell gestalten

Tuning & Überwachung Die Firma Stardock bietet seit Jahren verschiedene Werkzeuge an, mit der sich das Aussehen von Windows den eigenen Wünschen anpassen lässt. Nun ist die sechste Version von WindowBlinds veröffentlicht worden, womit man die Oberfläche von Windows mit eigenen Skins vielfältig gestalten kann. Neben den schon in den Vorgängerversionen enthaltenen Funktionen für das Ändern von Titelleisten, Schaltflächen, Taskleisten, Scrollbalken und so ziemlich jedes andere Teil der windows-Oberfläche, hat Stardock in der neuen Version eine Reihe weiterer Neuerungen integriert. Die wichtigste Neuerung ist wohl die Unterstützung für Windows Vista.

Wie schon bei Windows XP lassen sich auch unter Vista alle Teile der Oberfläche mit WindowBlinds verändern. Dies betrifft sowohl den Internet Explorer 7, die Explorer-Hintergründe, als auch die Sidebar. WindowBlinds nutzt die in Vista integrierte Hardwarebeschleunigung für die Darstellung der Oberfläche, um eine maximale Leistung zu garantieren.


Auch für die Nutzer von Windows XP bringt WindowBlinds 6 Neuerungen mit. So wurde die Unterstützung für weichgezeichnete Fensterränder hinzugefügt, so dass sich XP mit entsprechenden Skins nun vollständig an das Aussehen von Windows Vista anpassen lässt.

Darüber hinaus gibt es weitere neue Funktionen, darunter auch erweiterte Optionen für die Verwendung von Animationen in Skins, ein einfacheres Konfigurationsprogramm und Umfangreiche Möglichkeiten für die Anpassung der in Windows verwendeten Schriftarten.

Stardock WindowBlinds 6.10 ist Shareware und kostet 19,99 US-Dollar. Um die Software nutzen zu können, muss Windows XP oder Vista in der 32- oder 64-Bit-Version verwendet werden.

Bei der hier vorgestellten aktualisierten Version 6.10 handelt es sich um einen "Wartungs-Release", der vor allem dazu dient, die seit der Veröffentlichung des vorangegangenen Ausgabe gemeldeten Fehler zu beseitigen. Außerdem haben die Entwickler eine Option geschaffen, mit der der Start-Button immer in der Mitte des Skins angezeigt wird. Darüber hinaus hält das vor Jahren entfernte Explorer Background Feature wieder Einzug.

Homepage: Stardock.com

Lizenztyp: Shareware (Gratis/19,95 US-Dollar)
Download: WindowBlinds6_public.exe (22,2 Mb)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren53
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:25 Uhr Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
99,99
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden