Bericht: AMDs 45-nm-Phenoms kommen noch in 2008

Prozessoren Der taiwanische Branchendienst DigiTimes hat nach eigenen Angaben ausführliche Angaben zu AMDs Plänen für die Einführung der ersten eigenen 45-Nanometer-Prozessoren zugespielt bekommen. Die Informationen sollen von Quellen bei Mainboardherstellern stammen. Angeblich will AMD in diesem Jahr ganze zwei Phenom X4 Prozessoren auf Basis des Deneb-Kerns im 45-Nanometer-Maßstab auf den Markt bringen. Die Taktraten werden nur vage benannt und sollen je nach Modell zwischen 2,5 und 2,8 bzw. 2,4 und 2,7 Gigahertz liegen. Beiden Chips ist ihr Level3-Cache mit 6 Megabyte Kapazität und eine Leistungsaufnahme von 95 Watt gemeinsam.

AMD will zudem schon zur Mitte des Jahres den aktuellen Phenom X4 9750, der derzeit noch 125 Watt Leistungsaufnahme hat, durch eine neue Version mit nur noch 95 Watt ersetzen, heißt es weiter. Noch vor Januar 2009 soll außerdem mit einer 95-Watt-Version des Phenom X4 9850 zu rechnen sein. Ende des Jahres wird auch der noch gar nicht erhältliche Phenom X4 9950 dann durch eine sparsamere Version ersetzt.

In allen Fällen handelt es sich offenbar um 65-Nanometer-Chips. So auch beim kommenden Phenom X3 8550, einer dreikernigen CPU mit 2,2 Gigahertz Taktfrequenz, die im Herbst erwartet wird. Gegen Ende des Jahres sollen dann weitere Triple-Core-Prozessoren auf Basis des Toliman-Kerns folgen.

Im gleichen Zeitraum soll auch mit neuen Low-Power-Prozessoren zu rechnen sein. So soll im Herbst bzw. Winter mit den neuen Spar-CPUs Phenom X4 9350e, X4 9150e und X3 8450e zu rechnen sein. Für die erste Jahreshälfte 2009 wird dann die erste Low-Power 45-Nanometer-CPU von AMD auf Basis des Propus-Kerns erwartet.

Natürlich werden mit der Einführung der neuen Prozessoren nach und nach ältere Modelle ersetzt. Unter anderem soll der veraltete Athlon 64 FX-74 ab dem vierten Quartal nicht mehr angeboten werden, andere Chips dürften ebenso betroffen sein. Derzeit werden die 45-Nanometer-Prozessoren von Intel noch getestet, es soll aber noch im November mit einer Markteinführung zu rechnen sein.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr OMARS iPhone USB Stick USB 3.0 32GB, 64GB,128GBOMARS iPhone USB Stick USB 3.0 32GB, 64GB,128GB
Original Amazon-Preis
37,99
Im Preisvergleich ab
37,99
Blitzangebot-Preis
32,29
Ersparnis zu Amazon 15% oder 5,70
Im WinFuture Preisvergleich

AMDs Aktienkurs in Euro

AMD Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden