Office-Echtheitsprüfung "versehentlich" ausgeliefert

Büroprogramme Microsoft testet derzeit eine neue Echtheitsprüfung für sein Büropaket Office, die ähnlich ihres von Windows bekannten Vorbilds künftig vor unlizenzierten und wahrscheinlich illegal erworbenen Version von Office warnen soll. Zunächst erfolgt die Einführung im Rahmen einer Pilotphase in Italien, Spanien, China und der Türkei - zumindest war dies so geplant.

Wie Microsoft jetzt bestätigt hat, wurde die neue so genannte Office Genuine Notifications Software in der letzten Woche auch an Nutzer verteilt, die nicht aus den Ländern kommen, in denen die Pilotphase angelaufen ist. Dies sei unbeabsichtigt gewesen, erklärte Cori Hartje, Chefin von Microsofts Genuine Software Initiative.

Die Auslieferung der Office-Echtheitsprüfung sei am 15. April für einen kurzen Zeitraum auch an Nutzer aus anderen Regionen erfolgt. Wer in diesem Zeitraum aktiv nach neuen Updates für Office gesucht habe, habe die OGA-Software angeboten bekommen, sagte Hartje. Sie bat die betroffenen Anwender um Entschuldigung und versicherte, dass man Maßnahmen ergriffen habe, um derartige Probleme künftig zu vermeiden.

Nachdem das Update KB949810 am 15. April versehentlich an einige Nutzer verteilt wurde, wurde der Vorfall schnell in den Community Foren von Microsoft gemeldet. Offenbar waren nur Kunden betroffen, bei denen die Windows Server Update Services zur Wartung von größeren Windows-Netzwerken eingesetzt werden. Gerade dies sorgte jedoch für massive Probleme.

Zu den betroffenen Kunden gehörten offenbar auch die US-Regierung und einige große Unternehmen. So meldete ein Administrator, der für hunderte Rechner der Regierung zuständig ist, dass die unbeabsichtigt eingespielte Echtheitsprüfung nun dafür sorge, dass die ordnungsgemäß lizenzierten Office-Versionen nun massenweise Fehlermeldungen anzeigen würden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden